Visa Card Kreditkarte

Visa LogoDie Visa Card Kreditkarte ist in erster Linie dadurch gekennzeichnet, dass diese Kreditkarte heute in vielen verschiedenen Varianten von den Vertragspartnern ausgegeben wird. Ferner ist ein grundsätzliches Merkmal der Visa Kreditkarten natürlich die weltweit sehr große Akzeptanz, denn an mehr als 24 Millionen Stellen kann heutzutage problemlos mit der Visa Card bezahlt werden. Nimmt man dann noch alle Online-Shops hinzu, bei denen ebenfalls mit einer Visa Kreditkarte bezahlt werden kann, kommt man auf eine noch deutlich höhere Zahl an Akzeptanzstellen. Bei den optischen Merkmalen der Visa Cards ist es so, dass alle Kreditkarten von Visa mittlerweile nur noch das Visa-Logo gemeinsam haben. Denn das Design selbst wird heute meistens vom emittierenden Partner oder auch direkt vom Karteninhaber vorgegeben. Fernab der Tatsache, dass die Banken und Sparkassen schon einige Zeit selbst festlegen, welche Konditionen sie mit der eigenen auszugebenden Visa Card verbinden, gibt es vier Grundvarianten der Visa Kreditkarte.

Die Visa Card Kreditkarte als Prepaid Card und als Visa Classic Karte

Auch Visa bietet mittlerweile eine Prepaid-Kreditkarte an, nämlich die Visa Prepaid Karte. Dabei handelt es sich um eine typische ausschließlich auf Guthaben basierende Kreditkarte, die nahezu jeder Kunde bekommen kann. Meistens wird die Visa Prepaid Kreditkarte von den emittierenden Unternehmen so ausgestattet, dass lediglich die Basisfunktionen zum Geld abheben und bargeldlos Zahlen zur Verfügung stehen. Das Gleiche trifft auch für die Basiskreditkarte von Visa in der Sparte der „echten“ Kreditkarten zu. Auch hier sind die Leistungen vor allem auf den Zahlungsverkehr fokussiert, wobei durchaus einige Banken auch noch Einkaufsrabatte oder sonstige Bonusleistungen mit der Visa Classic Card verbinden. Genutzt werden diese beiden Visa Kreditkarten vor allen von Auszubildenden, Studenten, einfachen Arbeitnehmern oder auch von Personen, die keine weiteren Leistungen von einer Kreditkarte erwarten bzw. diese nicht benötigen.

Zwei weitere Varianten der Visa Card Kreditkarte

Selbstverständlich verfügt auch Visa über eine so genannte Premium Kreditkarte, nämlich über die Visa Card Gold. Vor allem für Vielreisende dürfte diese Variante der Visa Kreditkarte besonders interessant sein, da einige Reiseversicherung in die Kreditkarte integriert sind, wobei natürlich auch hier wiederum jeder Emittent selbst entscheidet, welche Leistungen letztendlich mit der Karte genutzt werden können. Zudem gibt es meistens bei der Visa Card Gold einen erhöhten Verfügungsrahmen und noch einige zusätzliche Serviceleistungen im Vergleich zur Visa Classic Karte. Eine noch relativ neue Kreditkartenvariante von Visa ist die Visa Electron Card. Es handelt sich hier um eine moderne Kreditkarte, die vor allen für den elektronischen Zahlungsverkehr gedacht ist. Besonders häufig wird diese Visa Card zum Zahlen im Internet eingesetzt, inzwischen aber auch bei weltweit mehr als fünf Millionen Händlern einsetzbar.